Wochenzeitung

Wochenzeitung:

Bundestagswahl 2017
Neugestaltung Loreley Plateau

Interaktiver Internetstadtplan

Unesco-Welterbe

Verbandsgemeinde
Loreley
im Weltkulturerbe
oberes Mittelrheintal

Wetter
Kontakt

Verbandsgemeinde-verwaltung
Loreley

Dolkstraße 3
56346 St. Goarshausen

Telefon: 06771 – 919 - 0
Telefax:  06771 – 919 - 135

E-Mail an die Verwaltung:
rathaus@vg-loreley.de

Aufgabenbereiche und Mitarbeiter/innen

Öffnungszeiten

Verwaltungsstellen

Dolkstr. 3, 56346 St. Goarshausen

und

Friedrichstr. 12, 56338 Braubach

Montags bis Mittwochs von 8.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstags von 8.00 bis 18.00 Uhr

und Freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr

Das Sozialamt ist Mittwochs geschlossen

Solarkataster


Solarkataster
Rhein-Lahn-Kreis

Gewerbeflächen VG Loreley

Patersberg

Seite ausdrucken

Die Ortsgemeinde Patersberg

Patersberg liegt mit 386 Einwohnern auf einem lang gestreckten Bergrücken hoch über dem Rheintal von St. Goarshausen und St. Goar, eng begrenzt von den Tälern des Forst- und Hasenbachs. Steht man am schönsten Aussichtspunkt des Dorfes, dem Dreiburgenblick, hat man eine herrliche Aussicht auf die im Rheintal liegenden Schwesterstädte St. Goar (linksrheinisch) und St. Goarshausen (rechtsrheinisch), die Burgen Katz, Maus und Rheinfels und den sagenumwobenen Loreleyfelsen. Wie auf einer Modelleisenbahnlandschaft aufgebaut, präsentieren sich dem Besucher die vorgenannten weltbekannten Motive inmitten des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Urkundlich ist der Ort erstmals im Jahre 1061 erwähnt, doch die Bauart der Kirche zeugt von einer früheren christlichen Ansiedlung.
Im Laufe der Jahrhunderte wandelte sich der Ortsname von Via Montana über Pfadsberg oder Padisberg bis zum heutigen Patersberg.
Auch die Sage weiß von Patersberg zu berichten: Von jenem Teufelstein nämlich, den der Teufel nach Patersberg geworfen haben soll, als die wackeren Bürger statt des Wirtshauses eine Kirche bauten.
Der geschlossene Ortskern um die Kirche zeigt noch zahlreiche malerische Fachwerkhäuser mit dem unverfälschten Charakter ihrer Erbauungszeit im Gebiet des Mittelrheins.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Ortsgemeinde Patersberg gehören das Dorfgemeinschaftshaus, der Dreiburgenblick und zahlreiche Rundwanderwege, die ebenso wie die Königsetappe des zertifizierten Premiumwanderweges Rheinsteig, den Besucher durch die reizvolle Landschaft zu immer wieder neuen, faszinierenden Aussichtspunkten führen.

Hier gehts zur Homepage der Ortsgemeinde Patersberg